Faschingsbeginn am 11.11.


Nach zwei Jahren Pause hieß es in Bregenz endlich wieder „Ore, ore“. Die 5a Klasse der Schule Weidach folgte dem Faschingsruf und nutzte diese Gelegenheit für einen Lehrausgang. Nach einer kurzen Erklärung von Gabi zum Thema Faschingszünfte und Brauchtum spazierten wir los in die Innenstadt. Dort mussten sich die Schülerinnen und Schüler der 5a zuerst ein wenig in Geduld üben.

Das Warten wurde mit einem farbenfrohen Umzug im Takt der Guggamusik belohnt – ein wahres Fest für Augen und Ohren!

Die verteilten Luftballons wurden mit Begeisterung angenommen – nicht wenige davon stiegen in den blauen Novemberhimmel.

Zu guter Letzt durften selbstverständlich auch die Faschingskrapfen nicht fehlen, die wir auf dem Weg zum Bus gerade noch ergattern konnten. Im Zeichenunterricht der nächsten Woche wurden die bunten Eindrücke dieses gelungenen Vormittags mit Farbe und Pinsel auf Papier gebracht!